Eine Nacht in Stockholm

Wenn man an Stockholm denkt, kommen einem Begriffe wie Design, Kunst, Kultur und Architektur in den Sinn. Absolut zu Recht – Stockholm ist modern, stylisch und gleichzeitig überwältigend geschichtsträchtig. Die größte Stadt Skandinaviens hat ein äußerst ungewöhnliches Stadtbild: Stockholm besteht aus insgesamt 14 Inseln, von denen jede ihren ganz eigenen Stil hat. Die berühmte Altstadt Gamla Stan verzaubert mit engen Gassen, alten Kirchen und ehrwürdigen Kaufmannshäusern. Die Zeit scheint hier stehen geblieben zu sein! Dafür reihen sich in Södermalm Trends an Trends – dieses Viertel von Stockholm hat sich in den letzten Jahren zum wohl angesagtesten Wohn- und Ausgehquartier für Künstler und Studenten entwickelt. Hier starten vier bekannte schwedische Influencer, teilweise Musiker, mit uns in eine spannende Nacht.

Erlebe einen Abend mit

Live-Music @ Ingrid Studios

Photo
Photo
16:00 Uhr

Wenn befreundete Musiker sich zum gemeinsamen Jammen treffen, gibt es in Stockholm keinen besseren Ort als die Ingrid Studios. Schon beim Eintreten ist die Leidenschaft für Musik, die hier gelebt wird, greifbar: Durch ein Café mit rustikal-stylischem Ambiente gelangt man in das 100% authentische Aufnahmestudio, dessen Besitzer mit Künstlern wie Lykke Li, Franz Ferdinand und Primal Scream arbeitet. Hier entstehen Ideen zu Liedern, werden Sounds gecheckt, Texte diskutiert und gemeinsam am perfekten Song gefeilt.
Besuchern ist Gänsehaut-Feeling sicher!

Photo
Photo
Photo

"Mein zweites Zuhause. An keinem anderen Ort fühle ich mich der Musik so nah wie hier!“

SIMON

Chillen am Skinnarviksberget

17:45 Uhr

Ein Aussichtspunkt, der nicht in jedem Reiseführer steht, ist Skinnarviksberget: Wenn man über einen ziemlich rutschigen, steinigen Weg die Felsen erreicht hat, ist die Aussicht über Stockholm einzigartig.

Photo
Photo

„Der Blick über die Stadt und das Licht am späten Nachmittag sind ganz besonders. Es lohnt sich wirklich, den kleinen Berg hochzuklettern!“

OSCAR
Photo
Photo
Photo

Pärchen kommen für einen romantischen Blick auf den Sonnenuntergang genauso hierher wie Freunde, die bei einem Bier den Feierabend genießen. Ins Geschrei der Möwen mischt sich regelmäßig Partysound, wenn hier gefeiert wird. In wenigen Minuten ist man aus dem Idyll wieder mitten im Stadtleben... Und weiter geht’s...

Next Stop: Linje Tio

Photo
19:40 Uhr

Das Linje Tio ist Teil einer spannenden Dreier-Konstellation: Unter einem Dach sind Restaurant, Wein-Bar und Barbershop zu finden. Entstanden ist das Linje Tio nach Vorbild einer Location in Brooklyn, New York. An der langen, aus gehämmertem Metall gefertigten Theke zu stehen, dabei einen der ausgezeichneten Cocktails schlürfen und durch die Fenster das vibrierende Leben auf dem Hornstull zu beobachten, hat etwas äußerst Großstädtisches, Urbanes.

Photo
Photo

„Ich bin hier öfters, manchmal nur auf einen Drink, manchmal zum Essen. Ich mag den Style hier sehr!“

SIMON

Im Restaurantbereich werden kleine, mediterran angehauchte Gerichte serviert, die man zu einem individuellen Menu zusammenstellen kann. Wer sich schnell vor dem Date noch stylen lassen will, geht nach nebenan in den geradlinig designten Barbershop, der mit langen Öffnungszeiten und fairen Preisen überzeugt. Eine coole Kombi, die perfekt in den Lifestyle von Södermalm passt!

Photo

Drinks with a view: TAK

Photo
21:30 Uhr

Die TAK Terrassen sind kein Geheimtipp: Der 360° Blick, den man von dieser Rooftop-Bar aus auf die schwedische Hauptstadt hat, ist ein absolutes Highlight des Stockholmer Nachtlebens und wird von allen wichtigen City- Guides empfohlen.

Photo
Photo

„Im Sommer trifft sich hier ganz Stockholm – eine der schönsten Rooftop-Bars der Stadt.“

TOBIAS
Photo

An sonnigen Tagen wird jeder der
220 Plätze von einer bunt
gemischten Party-Crowd
ausgeschöpft, regelmäßig sind DJs
und Live-Acts zu Gast und das gut
gelaunte Service-Team hat immer
alle Hände voll zu tun.
Neben einer vielfältigen Cocktail-
Auswahl stehen auf der Bar-Karte
auch ausgewählte Weine, Bier
und Sake sowie japanisch
angehauchtes Fusion Food. Ein
Mix, der Laune macht!

Kunst im Underground: T-Centralen

23:10 Uhr

Die Stockholmer U-Bahn ist eine gigantische Kunst-Galerie: Mehr als 90 der 110 Stationen sind mit Kunstwerken von ca. 150 verschiedenen Künstlern geschmückt – entstanden von den 1950er bis in die 2000er Jahre. Die Fahrten von einem Bahnhof zum nächsten sind mit kurzen Ausflügen ins Museum zu vergleichen: Für den Preis eines U-Bahn- Tickets kann man Skulpturen, Mosaike, Gemälde, Installationen, Inschriften und Reliefs entdecken – und sich dabei schnell von einer Station zur anderen bewegen. T- Centralen bildet das Herz des Stockholmer U-Bahnnetzes. Das T steht für tunnelbana, das schwedische Wort für U- Bahn. Hier treffen alle Linien zusammen, zur Rush-Hour ist es voll, laut und stickig. Trotzdem ist die meistfrequentierte Station Stockholms ein faszinierender und lebendiger Ort, den jeder Besucher einmal erlebt haben sollte.

Photo
Photo
Photo

„Eine Kombination aus Kunst und Transfer – obwohl ich hier lebe, fasziniert mich dieser Mix immer wieder.“

ANDREAS
Gewinne einen City-Trip nach Stockholm

Sei dabei und erlebe selbst den Spirit von #movetoremember.
Wähle aus unseren 5 City-Looks deinen persönlichen Favoriten und gewinne mit etwas Glück eine 4-tägige Reise nach Stockholm im Gesamtwert von 3.000 €!
Alle Details zum Gewinn findest du in den Teilnahmebedingungen. Die besten Outfits für deine Reise findest Du hier.

Join Contest

Welcher City-Style ist dein Favorit?

JETZT MITMACHEN
Entdecke alle Städte
Seattle
Paris
Stockholm
Berlin
Antwerpen
Eine Nacht - einzigartige Locations - bleibende Eindrücke

#movetoremember