Eine Nacht in Paris

Internationale Fashion-Metropole, weltweit führend in Kunst, Gastronomie und Kultur – Paris ist die Stadt der Superlative. Wie kaum eine andere Großstadt wird die Hauptstadt Frankreichs geliebt und verehrt. Die Schönheit der Bauwerke ist beeindruckend und lässt über den typischen Lärm und Dreck hinwegsehen.

Erlebe einen Abend mit

Treffpunkt Canal St. Martin

Photo
Photo
18:00 Uhr

Die Gegend um den Canal St. Martin ist bunt, kosmopolitisch und gerade sehr angesagt: Hier treffen Galerien auf Bars, Boutiquen auf Trendrestaurants, Design auf Kunst. Direkt am Kanal kann man bei einem kühlen Getränk die Szenerie betrachten und die Atmosphäre zwischen Trends und altmodischen Drehschleusenbrücken auf sich wirken lassen.

Photo
Photo
Photo

„Die Atmosphäre hier ist 100% Paris: Bunt, laut, ein bisschen schmutzig und man will nie mehr weg.“

SOFIANE

Komplett anders: Das Abendessen im Derrière

19:30 Uhr

Das Derrière ist ein Restaurant, in dem die Welt Kopf steht: Hier wird High Class Food im Shabby Chic Ambiente serviert. Von außen für den Publikumsverkehr nicht erkennbar, gleicht das Derrière einem Wohnhaus mit verschiedenen Räumen. Der Gast hat die Wahl, ob er im Schlafzimmer bei Kerzenlicht diniert oder im Wohnzimmer, wo er zwischen den einzelnen Gängen noch eine Runde Tischtennis spielen kann.

Photo
Photo

„Freunde haben mir das Derrière empfohlen –für diesen Geheimtipp bin ich ihnen ewig dankbar!“

NATHAN
Photo
Photo
Photo

Der Eigentümer des Restaurants hat erst vor kurzem eine Telefonnummer veröffentlicht – ein Geheimtipp im wahrsten Sinne des Wortes also. Auf der witzig gestaltete Karte sind viele Bio-Produkte und Zutaten aus regionaler Herkunft vertreten – von Fisch über Fleisch und Wild ist für jeden Geschmack etwas dabei. Der Clou ist der geheime Raum, der nur durch eine Schranktür betreten werden kann und ein Zufluchtsort für Raucher ist.

Unterwegs im Marais

Photo
21:20 Uhr

Eine Weltstadt auf eigene Faust zu Fuß zu erobern ist eine Herausforderung, die sich lohnt. Die Eindrücke, die man dabei sammelt, sind mit keiner geführten Sightseeing Tour erlebbar. Wenn vier Influencer sich gegenseitig die coolsten Ecken ihrer Stadt vorstellen, sind überraschende Perspektiven vorprogrammiert, besonders im Marais, wo altertümliche Relikte neben neuesten Trends zu sehen sind.

Photo
Photo

„Im Marais ist an manchen Stellen die Zeit stehen geblieben.“

JEROME

Im Herzen der Stadt führt ein verwirrendes Netz aus Kopfsteinpflastergassen zu versteckten Höfen und efeuberankten Boulangerien, zu Synagogen und jüdischen Restaurants.

Photo

Über den Dächern von Paris: Perchoir Marais

Photo
23:10 Uhr

Hier stehen sogar VIPs Schlange: Der Eintritt ins Perchoir Marais ist streng geregelt, an den ernst dreinblickenden Türstehern kommt man auch mit dem strahlendsten Lächeln nicht ohne Wartezeit vorbei. Doch das Prozedere lohnt sich!

Photo
Photo

„Chillen, tanzen, feiern: Im Perchoir Marais ist alles möglich.“

BADR
Photo

Die Rooftop-Bar im 4.
Arrondissement bietet eine
fantastische Aussicht auf den
Eiffelturm, das Rathaus, auf
Nôtre Dame und den Tour St. Jacques.
Die Musik ist ausgezeichnet und der
Barkeeper hat einige wirklich
beeindruckende Tricks in petto.
Party on!

Photo
Gewinne einen City-Trip nach Stockholm

Sei dabei und erlebe selbst den Spirit von #movetoremember.
Wähle aus unseren 5 City-Looks deinen persönlichen Favoriten und gewinne mit etwas Glück eine 4-tägige Reise nach Stockholm im Gesamtwert von 3.000 €!
Alle Details zum Gewinn findest du in den Teilnahmebedingungen. Die besten Outfits für deine Reise findest Du hier.

Join Contest

Welcher City-Style ist dein Favorit?

JETZT MITMACHEN
Entdecke alle Städte
Seattle
Paris
Stockholm
Berlin
Antwerpen
Eine Nacht - einzigartige Locations - bleibende Eindrücke

#movetoremember